Oldtimer- und Youngtimerbewertungen

 
Allgemeines
 
Im gesamten Fahrzeugspektrum werden alle Fahrzeuge, welche mindestens 30 Jahre alt sind als OLDTIMER bezeichnet. In den meisten Fällen handelt es sich um Sammlerstücke, welche durch ihre Eigentümer oftmals in kleinster Feinstarbeit restauriert werden, ohne die Originalität zu verfälschen.

In solchen Fällen werden wir beauftragt, die OLDTIMER zu begutachten und deren derzeitigen Wert zu ermitteln. Als YOUNGTIMER wurden bisweilen Fahrzeuge zwischen 20 – 30 Jahren bezeichnet. Nach heutiger Rechtslage wird diese Definition jedoch oberflächlicher getroffen und bezeichnet alle älteren Fahrzeuge als YOUNGTIMER, welche noch nicht als Oldtimer gewertet werden.

Selbstverständlich gibt es auch eine große Liebhabergemeinde der YOUNGTIMER, welche ihre Fahrzeuge in ebenso großer Mühe wie Oldtimerbesitzer restaurieren und somit gern an Sachverständige heran treten, um sich ihre Fahrzeuge bewerten zu lassen.

Amerikanische Oldtimer
 
In der Gemeinde der 30-jährigen haben sich in den letzten Jahren auch die Liebhaber von amerikanischen Fahrzeugen eingefunden. Diesem Spektrum an Oldtimern haben wir uns selbstverständlich geöffnet. und konnten schon vielen Besitzern von Mustang, Camaro und Co. mit einer Fahrzeugbewertung behilflich sein.
 
Damit wir qualifziert für tätig sein können, halten wir stetigen Kontakt zu brancheninternen Partnern, welche über ein sehr gutes fundiertes Wissen über die amerikanischen Fahrzeug verfügen und die Besonderheiten des amerikanischen Marktes kennen.
 
Besonderheit
 
Um uns als Ansprechpartner für alle Old- und Youngtimerfreunde weiterhin etablieren zu können, arbeiten wir unter Zuhilfenahme einschlägiger Fachliteratur sowie dem persönlichen Wissens- und Erfahrungsaustausch an einer digitalen Fahrzeugdatenbank.
 

Copyright © 2017 Kfz-Sachverständigenbüro Gunter Hauke
Zuverlässig und engagiert ... Ihre Sachverständigen mit Kompetenz!